Bleiben Sie gesund!

In diesem Jahr ist alles anders! Die geplante Veranstaltung im September zur Putzherstellung mit Carmen Diehl werden wir nicht durchführen. Dafür wird es im nächsten Jahr, wenn es wieder möglich ist, eine Studienreise geben und auch die Veranstaltung zu Putz werden wir organisieren. Wir freuen und sehr darauf wieder gemeinsam Erfahrungen auszutauschen und zu reisen. Bis dahin bleiben Sie bitte gesund und sicher. Alle Netzwerkerinnen sind nach wie vor für Ihre Fragen rund um das Denkmal und die Restaurierung da.

 

 

Restaurierung von Wandmalereien, Skulpturen/Gemälde und Raumfassungen

 

«Die Restaurierung erfolgt auf der Basis einer kritischen Interpretation des Kunstwerkes und endet dort wo die Hypothese beginnt.» (Charta von Venedig, 1964)

Die Restaurierung beinhaltet Maßnahmen an Kunst- und Kulturgut mit dem Ziel, ästhetische, künstlerische und historische Werte zu bewahren und lesbar zu machen. Dabei steht sie in engem Zusammenhang mit der Konservierung, die der Restaurierung vorausgeht und den Status quo des materiellen Bestands sichert. Beruhend auf einer umfassenden Anamnese unterliegen die konservatorischen Eingriffe am Objekt wissenschaftlichen Ansprüchen und erfordern oft eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Restauratoren, Naturwissenschaftlern und Kunsthistorikern.

Wir sind auf vielen Fachgebieten tätig:

Stuck (Carmen Diehl), Wandmalerei (Anika Basemann, Cornelia Marinowitz, Sara Buchheim), Gemälde (Sabine Grimmig), gefasste und ungefasste Holzskulpturen und Holzbauwerke (Sabine Grimmig, Dr. Melissa Speckhardt), gefasste Steinskulpturen (Cornelia Marinowitz), Linoleum und Möbel (Silvia Tauss)


Wir bieten im Team folgende Leistungen an:

  •     Restauratorische Befunduntersuchungen
  •     Schadensanalyse, -auswertung und Schadensgutachten
  •     Erstellung von Restaurierungskonzepten
  •     Erstellung von Ausschreibungstexten
  •     Projektierung, Planung und Durchführung von Restaurierungsmassnahmen
  •     Fachbauleitung
  •     Präventive Beratung und konservatorische Betreuung von Objekten
  •     Objektdokumentation
  •     Publikationen von Forschungsergebnissen
  •     Betreuung und Beratung von Studenten bei Semester-, Bachelor-und Masterarbeiten